gefühlskalt

Dieser Blog wird erstmals nicht weitergeführt.

Ich habe gerade wahrscheinlich den wichtigsten Menschen, in meinem Leben, verloren. Und alles was ich tun kann ist, mit verheultem Gesicht diesen blöden Text zu schreiben und zu warten was passiert. Mein ganzes Glück auf diesen einen Menschen gesetzt. Mein ganzes Leben auf diesen einen Menschen.  Ohne überhaupt den richtigen Grund zu wissen, wieso das alles gerade passiert, gibt es immer nur die gleiche Lösung.
Als hätte es nicht gereicht, dass meine Depressionen erst mich zerstört haben,jetzt zerstört es noch meine Beziehung, mein Leben. 
Ich bin gespannt, ob mein Leben weitergehen wird oder ob es endet.



 

Kommentare:

  1. liebste, warum löscht du deinen blog?

    AntwortenLöschen
  2. ach liebste, deine gedanken sind doch nicht unwichtig für diese welt. ich würde deine worte immer lesen, egal worüber du schreibst. aber es ist deine entscheidung, und ich möchte sie dir auch nicht ausreden, denn vielleicht ist es besser ein wenig abstand zu bekommen aus dieser bloggerwelt. aber ich werde dich vermissen. ich vermisse dich ja jetzt schon. auch ich werde dich nicht vergessen, bitte vergiss das nie. ich würde dich immer mit offenen armen wieder empfangen, wenn du wieder da bist, wenn du jemand brauchst der einfach nur da ist.
    es gibt nichts zu verzeihen,
    denn es ist deine entscheidung
    bitte tu was du für richtig hälst.

    ich werde stetig an dich denken.

    AntwortenLöschen