gefühlskalt

verliebt in den Tod

Ich weiß eigentlich garnicht, warum ich das überhaupt mache. Ihr hasst mich alle. Ihr denkt, dass ich ein auf wichtig tun will. Aber das stimmt nicht. Ich wills wirklich. Ich will sterben.Seit tagen schlucke ich mehr als 30 Tabletten aufeinmal, aber außer brechen passiert nichts. Es tut mir doch alles so Leid. Aber ich will es. Ich sehne mich nach dem Tod. Ich bin verliebt in den Tod.
Ja vielleicht denkt ihr, dass ich krank bin. Aber tut nicht so, als würde ich die einzige sein. Ihr habt euch doch auch alle mal verliebt. Ihr verliebt euch doch auch mal...in etwas falsches.




Kommentare:

  1. ja klar verliebt man sich..
    aber nicht in sowas
    das ist endgültig, dann bist du weg! ganz weg

    AntwortenLöschen
  2. ja.. du bist NOCH da ..
    ich bin ab morgen in der klinik..
    vielleicht sehen wir uns, hm.. in ein paar wochen/monaten?
    wäre was..

    AntwortenLöschen
  3. ich bin doch nicht..
    wie ich mitbekomme steht dein entschluss..
    schön.. ja ja..

    AntwortenLöschen
  4. was soll ich den deiner meinung machen?
    dir viel glück wunschen?
    dich einfach machen lassen oder was?

    AntwortenLöschen
  5. na gut, ok..

    du wurdest getaggt, mein schatz♥

    AntwortenLöschen
  6. http://mirrorsdoesntlie.blogspot.com/2012/01/ich-wurde-getaggt-von-lonesome-fire.html
    da stehen die regeln :)
    also meine fragen beantworten, dann elf leute raussuchen, denen elf fragen stellen :)

    AntwortenLöschen